Chronik

Täter verübten mehrere Einbrüche im Gasteinertal

Unbekannte räumten einen Wettautomaten in Bad Hofgastein aus. Eine Anzeige über einen Einbruch in eine Appartementwohnung in Bad Gastein legte die Spur zu einem weiteren Einbruch in eine Wohnung.

Die Polizei ermittelt bei mehreren Einbruchsdiebstählen im Gasteinertal. (Symbolfoto) SN/robert ratzer
Die Polizei ermittelt bei mehreren Einbruchsdiebstählen im Gasteinertal. (Symbolfoto)

Die Polizei ist mit mehreren Einbrüchen im Gasteinertal konfrontiert: Am Mittwoch in der Früh drangen Unbekannte in ein Lokal in Bad Hofgastein ein. Sie stahlen aus einem Wettautomaten mehrere Tausend Euro. Am selben Tag wurde bei der Polizei angezeigt, dass sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einer unbewohnten Appartementwohnung in Bad Gastein verschafft hatten. Sie stahlen mehrere Elektrogeräte und diverses Kücheninventar.

Im Zuge dieser Erhebungen wurden die Beamten von Bauarbeitern über einen weiteren Einbruchsdiebstahl informiert. Zwischen 10. und 13. Juli verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer weiteren Wohnung in Bad Gastein. Ob etwas gestohlen wurde, konnte bis dato nicht festgestellt werden, da die Besitzer derzeit nicht in Bad Gastein weilen.

Aufgerufen am 04.12.2021 um 03:57 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/taeter-veruebten-mehrere-einbrueche-im-gasteinertal-36295177

Schlagzeilen