Chronik

Tausende Gäste landen auf dem Salzburger Flughafen

Der Salzburg Airport ist für die Wirtschaft und den Tourismus ein wichtiger Bestandteil - wie in der Zeit rund um Weihnachten und Neujahr offenbar wird.

Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.  SN/fmt
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.  SN/fmt
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.  SN/fmt
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.  SN/fmt
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.  SN/fmt
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.  SN/fmt
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.  SN/fmt
Hochbetrieb am Salzburg Airport: In diesen Tagen beginnt – wie jedes Jahr – reger Verkehr in der Luft und am Boden. Beinahe im Minutentakt starten und landen Flugzeuge; sie bringen etwa Wintergäste und Skifahrer.

(SN)

Aufgerufen am 18.01.2018 um 06:27 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/tausende-gaeste-landen-auf-dem-salzburger-flughafen-22099378

Kommentare

Illegales Bordell in Salzburg entdeckt

Illegales Bordell in Salzburg entdeckt

Eine Prostituierte aus Ungarn war im siebten Monat schwanger. Nach entsprechenden Hinweisen kontrollierten Beamte des Landeskriminalamtes und des Amts für öffentliche Ordnung am Mittwoch mehrere Wohnungen in …

Top Events

Neuer Geschäftsführer packt in der Pinzgau Milch an

Die Phase als Wirt war kurz: Nach sieben Monaten im Gasthaus "Maria vom guten Rat" zog es Markus Buchmayr wieder ins Management zurück. Der Innviertler übersiedelte nach Maishofen. Bei der Pinzgau Milch will …

Meistgelesen

    Video

    Große Lawinengefahr in Salzburg, Westbahnstrecke gesperrt
    Play

    Große Lawinengefahr in Salzburg, Westbahnstrecke gesperrt

    Ergiebige Neuschneemengen und starker Nordwestwind bringen Salzburg eine angespannte Lawinensituation. In Tirol ist die Westbahnstrecke …

    Schlagzeilen