Chronik

"TaxGlan": vom Zwischenraum zum Stadtteil

Der Bereich zwischen Taxham und Maxglan wurde in jüngster Vergangenheit für viele ein Zuhause.

"Freiraum Maxglan", "Rosa Zukunft", "Panzerhalle": Die Stadtteile Maxglan und Taxham sowie der von Gewerbegebieten und der einstigen Kaserne geprägte Raum dazwischen haben sich innerhalb weniger Jahre rasant verändert. Das hat für reichlich Diskussionen und so manche Konflikte gesorgt, auch einige Nachteile ließen sich nicht verhindern.

Ob und wie dieser große Umbau gelungen ist und wie ihn die Menschen, die dort leben, sehen - diesen Fragen sind zwei Salzburger nachgegangen. Architekturpublizist Roman Höllbacher ist dazu in die Archive gegangen, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 04:43 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/taxglan-vom-zwischenraum-zum-stadtteil-62047513