Chronik

Taxilenkerin entdeckte Kuvert mit 20.000 Euro im Wagen

Eine Taxilenkerin hat am Montag in der Stadt Salzburg einen außergewöhnlichen Fund gemacht.

Taxlerin erwies sich als ehrliche Finderin.  SN/APA (dpa/Symbolbild)
Taxlerin erwies sich als ehrliche Finderin.

Sie entdeckte in ihrem Wagen ein Kuvert mit 20.000 Euro. Die ehrliche Finderin brachte das Bargeld zur Polizei. Die Beamten forschten einen 79-jährigen Fahrgast aus, der das Kuvert im Taxi vergessen hat. Der Salzburger Pensionist kann sich die Scheine beim städtischen Fundamt abholen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.08.2018 um 08:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/taxilenkerin-entdeckte-kuvert-mit-20-000-euro-im-wagen-12436276

Schlagzeilen