Chronik

Thalgau: Landwirt bei Arbeiten im Stall von Stier verletzt

In der Flachgauer Gemeinde Thalgau ist am Dienstagabend ein Landwirt von einem Stier verletzt worden.

Stierattacke (Symbolbild). SN/Heinz Bayer
Stierattacke (Symbolbild).

Wie die Polizei berichtete, war der 43-Jährige gerade damit beschäftigt, im Stall eine Wassertränke zu reparieren. Dabei wurde er von dem Tier gegen die Metallabsperrung gedrückt. Der Mann konnte sich selbst befreien und in Sicherheit bringen. Er wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Aufgerufen am 06.12.2021 um 03:05 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/thalgau-landwirt-bei-arbeiten-im-stall-von-stier-verletzt-105936382

Kommentare

Schlagzeilen