Chronik

Thalgau: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Ein Traktor brachte beim Überholen ein Kind auf dem Fahrrad zu Sturz, der Lenker beging Fahrerflucht.

Symbolbild. SN/APA/LUKAS HUTER
Symbolbild.

Am Mittwochnachmittag fuhr ein Zehnjähriger mit dem Fahrrad auf der Salzburger Straße in Richtung Mondsee, als ein Traktor mit einem Kreiselheuer von hinten zum Überholen ansetzte. Beim Überholvorgang verhakte sich das Pedal des Fahrrads beim Kreiselheuer und das Kind wurde kurz mitgezerrt. Der Zehnjährige stürzte vom Fahrrad und wurde leicht verletzt. Der Traktorlenker fuhr, ohne stehen zu bleiben, weiter.

Zeugen des Unfalls oder Personen, die Hinweise zum Traktorlenker geben können, werden ersucht, sich an die Polizeiinspektion Hof bei Salzburg unter der Telefonnummer 059133 5117 100 zu wenden.

Quelle: SN

Aufgerufen am 25.09.2020 um 08:49 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/thalgau-verkehrsunfall-mit-fahrerflucht-92034466

Kommentare

Schlagzeilen