Chronik

Tweng: Mit Lebensmittel beladener Lkw stürzt um

Die Freiwillige Feuerwehren Tweng, Mauterndorf und Tamsweg mussten am Aschermittwoch zu einem Lkw-Unfall ausrücken.

Einsatz in Tweng. SN/ff tamsweg
Einsatz in Tweng.

Auf der B99 in Tweng stürzte ein Lkw wegen der winterlichen Fahrverhältnisse um. Der Lenker wurde dabei leicht verletzt. Der Lastkraftwagen war mit Lebensmittel beladen, die umgeladen werden. Die B99 ist voraussichtlich bis 11 Uhr gesperrt.

(SN)

Aufgerufen am 23.11.2017 um 09:36 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/tweng-mit-lebensmittel-beladener-lkw-stuerzt-um-23377

Ein Lungauer in der MotoGP?

Ein Lungauer in der MotoGP?

Geht es nach dem Traum von Youngster Marco Gronmayer, sollte dieses Fernziel in Erfüllung gehen. Nach Erfolgen in der Motocross-Szene startete der Tamsweger jetzt mit viel Speed erste Versuche. Motocross-…

Mariapfarr: Ehemaliger Thomalwirt wird wiederbelebt

Mariapfarr: Ehemaliger Thomalwirt wird wiederbelebt

Unter dem Namen Appartement Resort "Carpe Solem" sollen bis 2019 in Mariapfarr 41 Premium- Appartements mit 128 Betten gebaut werden. Bis in das Jahr 1217 reicht die Geschichte vom ehemaligen Gasthaus und …

Der Lungau setzt auf erneuerbare Energie

Der Lungau setzt auf erneuerbare Energie

Die Salzburg AG und der UNESCO-Biosphärenpark Lungau haben eine Kooperation gestartet, um saubere Energieformen im Bezirk Tamsweg noch stärker zu fördern. Der Startschuss zur langfristigen Kooperation …

Tweng: Frontal-Crash fordert zwei Verletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Katschberg Bundesstraße (B99) in Tweng sind Samstag früh die beiden Lenker verletzt worden. Der Unfall ereignete sich kurz vor 8 Uhr. Ein 31-jähriger Tamsweger war mit …

Meistgelesen

    Schlagzeilen