Chronik

Übung: Kaminbrand in Köstendorf

Die Freiwillige Feuerwehr Köstendorf und Tannham übten am Freitag, wie sie einen Kaminbrand am besten löschen.

Der Rauchfangkehrer setzte den Kamin eines alten Hauses in Brand. So konnten die Feuerwehrleute unter realistischen Bedingungen üben.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.10.2018 um 12:08 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/uebung-kaminbrand-in-koestendorf-2579974

PLAGE findet Platz im Museum

PLAGE findet Platz im Museum

Im Technischen Museum Wien werden Plakate und Exponate der Salzburger "Plattform gegen Atomgefahren" PLAGE ausgestellt und für die Zukunft bewahrt. Im Technischen Museum in Wien wird im Rahmen einer …

Der einfache Mann fuhr ein Dreirad-Gespann

Der einfache Mann fuhr ein Dreirad-Gespann

Erst waren es Räder ohne Motor, an die Körbe gespannt wurden. Es folgten ab 1903 Motorräder. Und in ihren Beiwagen saßen nicht nur Menschen. Karl Holzner aus Berndorf weiß, wovon er spricht. Der …

"Ein Studium muss nicht sein"

"Ein Studium muss nicht sein"

Lisa Rasser ist frischgebackene Gesellin. Die 21-jährige Schneiderin aus dem Hause "Wimmer schneidert" hat gleich drei unterschiedliche Lehrabschlussprüfungen abgelegt. Ihre Lehre zur …

Schlagzeilen