Chronik

Ukrainer wollte am Flughafen Salzburg mit gestohlenem Ausweis ausreisen

Ein 27-jähriger Ukrainer versuchte am späten Samstagvormittag vom Flughafen Salzburg nach London auszureisen. Er wies sich dabei mit einem polnischen Personalausweis aus, welcher bei einer Überprüfung als gestohlen ausgeschrieben war. Dem Mann wurde die Ausreise verweigert. Er wird wegen Urkundenunterdrückung angezeigt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.01.2019 um 11:03 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ukrainer-wollte-am-flughafen-salzburg-mit-gestohlenem-ausweis-ausreisen-28713571

Kommentare

Schlagzeilen