Chronik

Unbekannter liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Eine laut Augenzeugen filmreife Verfolgungsjagd lieferten sich am Montag der Lenker eines gestohlenen VW Golfs und zwei Zivilstreifenfahrzeuge der Polizei.

Unbekannter liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei SN/heinz bayer
Symbolbild.

Die Polizisten waren gegen 14.10 Uhr über Funk über einen Raser mit deutschem Kennzeichen informiert worden. Zu diesem Zeitpunkt war der VW auf der A 10 bei Grödig Richtung Süden unterwegs. Die Beamten hefteten sich an seine Fersen. Der VW-Lenker dürfte das bemerkt haben und stieg weiter aufs Gas. Laut Insidern war er anschließend auf der B 150 Richtung Markt Schellenberg im benachbarten Bayern mit bis zu 140 km/h unterwegs. In weiterer Folge hat der Lenker des gestohlenen Autos mehrere Kreuzungen bei Rotlicht durchfahren, wie es im Polizeibericht heißt.Unbekannter flüchtete zu Fuß In Markt Schellenberg passierte dem Flüchtenden aber ein Fehler, und er musste in einer Sackgasse umdrehen. Dabei fuhr er sogar auf einen Polizisten los, der sich nur mehr durch einen Sprung retten konnte, wie ein Insider berichtet. In weiterer Folge verloren die Beamten den Raser aber. Gegen 14.40 Uhr waren sie jedoch erfolgreich: Denn sie konnten das Fluchtfahrzeug am Dürrnberg sicherstellen. Von dort dürfte der Mann offensichtlich zu Fuß weitergeflüchtet sein, glauben die Ermittler. Die weitere Fahndung war aber bis zum Abend ergebnislos verlaufen.

Laut Polizeibericht war der Volkswagen am 15. Oktober, von einer Hebebühne einer Firma in Tamsweg gestohlen worden. Bei der Flucht waren deutsche Kennzeichen am Auto montiert.

Quelle: SN

Aufgerufen am 14.11.2018 um 10:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/unbekannter-liefert-sich-verfolgungsjagd-mit-polizei-3078850

Die Gondeln für die Untersbergbahn sind da

Die Gondeln für die Untersbergbahn sind da

Sie sind 3,2 Tonnen und eine Million Euro "schwer": Am Montag trafen die beiden neuen Gondeln für die Untersbergbahn in Grödig ein. Sie wurden schon erwartet: Seit der Abfahrt beim Kabinenbauer Carvatech im …

27-Jähriger verlor Kontrolle über seinen Pkw

27-Jähriger verlor Kontrolle über seinen Pkw

Auf der Autobahnabfahrt Richtung Grödig verlor ein 27-Jähriger aus der Stadt Salzburg am späten Sonntagabend die Kontrolle über seinen Pkw. Dabei beschädigte er einen Leitpflock und schlitterte mit seinem …

Schlagzeilen