Chronik

Uni Salzburg erhält erstmals einen Rektor von außen

Hendrik Lehnert, der externe Kandidat aus Lübeck, hat sich überraschend gegen "Hauskandidat" Rudolf Mosler durchgesetzt. Der Neo-Rektor will schon vor 1. Oktober in Salzburg präsent sein.

Hendrik Lehnert wird die Uni Salzburg ab 1. Oktober dieses Jahres leiten – als erster Rektor, der von außen kommt.  SN/sn
Hendrik Lehnert wird die Uni Salzburg ab 1. Oktober dieses Jahres leiten – als erster Rektor, der von außen kommt.

Hendrik Lehnert wird mit 1. Oktober Langzeit-Rektor Heinrich Schmidinger (65) als Rektor der Paris-Lodron-Uni beerben. Diese Entscheidung hat am Donnerstag der siebenköpfige Universitätsrat getroffen. Lehnert hat sich damit zur Überraschung vieler gegen den Erstgereihten des Senats und ehemaligen Vizerektor Rudolf Mosler durchgesetzt.

Lehnert kommt als erster Rektor der Salzburger Uni von außen: Der 65-Jährige wurde in Schweden geboren und ist habilitierter Mediziner sowie Psychologe. Er war 2014 bis 2017 Präsident der Uni Lübeck. Aktuell ist er dort Leiter ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.10.2020 um 12:01 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/uni-salzburg-erhaelt-erstmals-einen-rektor-von-aussen-66113422