Chronik

Urlaubern wurden 1000 Euro gestohlen

Ein Urlauberpärchen nächtigte in einem Hotel in Anif, versperrte jedoch die Tür zu ihrem Zimmer nicht. Unbekannte Täter betraten daraufhin das Hotelzimmer.

Urlaubern wurden 1000 Euro gestohlen SN/Pixland
Die Diebe erbeuteten 1000 Euro.

Während das Paar schlief, stahlen die Täter aus den Geldbörsen 1000 Euro. Uhren, Schmuck und Handys wurden allerdings nicht angetastet.

(SN)

Aufgerufen am 22.04.2018 um 04:15 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/urlaubern-wurden-1000-euro-gestohlen-5952661

Salzburger wollen mit Arbeitsbühnen hoch hinaus

Salzburger wollen mit Arbeitsbühnen hoch hinaus

Das Salzburger Familienunternehmen maltech wurde 1975 gegründet. Heute setzt die Gruppe 25 Mill. Euro um. Kürzlich wurde eine wichtige Marke übersprungen: maltech hat jetzt 2000 Arbeitsbühnen und Stapler im …

Einbrecher in Anif flüchteten wegen Alarmanlage

Zwei unbekannte Täter brachen am Dienstagabend über eine Balkontür im ersten Stock in ein Wohnhaus in Anif ein. Sie knackten die Wohnungstür von innen um ins Stiegenhaus zu gelangen. Als sie die Tür zur …

Meistgelesen

    Video

    Anif: Salzburgs Promi-Ort muss sich neu orientieren
    Play

    Anif: Salzburgs Promi-Ort muss sich neu orientieren

    Auf seinem Ruf als schicker Nobelort wird sich Anif nicht ausruhen können. Die Zukunft bringt große Herausforderungen. Herbert von …

    Schlagzeilen