Chronik

Verkehrschaos nach Lastwagenunfall in Salzburg

Umfangreiche Verkehrsbehinderungen und Staus hat am Montag gegen 15.15 Uhr ein Lastwagenunfall bei Salzburg-Nord ausgelöst.

Ein von der Autobahn abfahrender Silo-Lkw war in der Unterführung der Westautobahn umgestürzt. Der umgestürzte Lkw-Anhänger musste für die Bergung erst aus dem Tunnel gezogen werden. Der Lenker des Schwerfahrzeugs blieb unverletzt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 17.09.2019 um 08:32 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/verkehrschaos-nach-lastwagenunfall-in-salzburg-2995135

Digitale Anzeigetafeln der ÖBB fielen aus

Digitale Anzeigetafeln der ÖBB fielen aus

Am Salzburger Hauptbahnhof blieben am Montagabend die Bildschirme und Anzeigetafeln eine gute Stunde lang schwarz. So manche Zugpassagiere hatten ihre liebe Not, ihren Zug zu finden. Nach erster Information …

Schlagzeilen