Chronik

Verkehrschaos nach Lastwagenunfall in Salzburg

Umfangreiche Verkehrsbehinderungen und Staus hat am Montag gegen 15.15 Uhr ein Lastwagenunfall bei Salzburg-Nord ausgelöst.

Ein von der Autobahn abfahrender Silo-Lkw war in der Unterführung der Westautobahn umgestürzt. Der umgestürzte Lkw-Anhänger musste für die Bergung erst aus dem Tunnel gezogen werden. Der Lenker des Schwerfahrzeugs blieb unverletzt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.08.2018 um 11:35 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/verkehrschaos-nach-lastwagenunfall-in-salzburg-2995135

Salzburger Schülerunion hat neuen Obmann

Salzburger Schülerunion hat neuen Obmann

Maximilian Aichinger folgt Sarah Bernegger. Bei ihrem Landestag am Freitag wählte die Salzburger Schülerunion einen neuen Obmann. Maximilian Aichinger wurde einstimmig gewählt und tritt damit die Nachfolge …

Schlagzeilen