Chronik

Die erste Skiabfahrt von einem 8000er

Es war ein Dienstag. Und es war der 19. Mai 1981. Damals, vor vierzig Jahren, schrieben Peter Wörgötter und Sepp Millinger Alpingeschichte.

Hätte der Kalender das Jahr 2021 angezeigt, wären Wörgötter und Millinger als junge Draufgänger wohl Influencer. Mit Tausenden Followern in den sozialen Netzwerken. Bestens ausgestattet von Ausrüstern, finanziell von Sponsoren großzügig unterstützt. Und womöglich von Drohnen umkreist bei der ersten Skiabfahrt von einem 8000er-Gipfel. Konkret vom 8163 Meter hohen Manaslu.

Es war aber nicht so, die Zeit und die Umstände waren ganz anders. In der Bergsteigerszene von damals herrschte Aufbruchsstimmung. Die Alpen schienen den jungen Wilden zu klein ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.06.2021 um 05:00 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-die-erste-skiabfahrt-von-einem-8000er-103975069