Chronik

Einsatzübung in Filzmoos: Wenn der Suchhund zum Lebensretter werden kann

Die Suchhundestaffel des Salzburger Roten Kreuzes trainiert derzeit den Ernstfall nach einem Lawinenabgang im Skigebiet von Filzmoos. Der SN-Redakteur durfte dabei "Opfer" spielen.

Es ist kalt und stockfinster, eingegraben unter meterhohem Schnee. Keine Chance, sich aus eigener Kraft aus den Schneemassen, die einen steinhart umgeben, zu befreien. Doch dann kommt die Rettung. Es sind Hundepfoten, die sich durch den Schnee graben. Dann Gebell ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 23.02.2020 um 05:28 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-einsatzuebung-in-filzmoos-wenn-der-suchhund-zum-lebensretter-werden-kann-82043530