Chronik

Hier spielt das Glück mit: Salzburgerinnen entwickelten Schach wie vor 1500 Jahren neu

Zwei Salzburger Designerinnen haben eine Urversion von Schach zu neuem Leben erweckt. Darin kämpfen vier Könige und ihre Heere um die Macht.

Es waren die eigene Spielleidenschaft und die Begeisterung für historische Gesellschaftsspiele, die sich seit Beginn der Coronakrise ein kreatives Ventil gesucht haben: Die beiden Designerinnen Ingrid Sapp und Sabine Scheufele haben zwei alte Spiele wiederbelebt. Die Idee dazu tragen die beiden seit den 1990er-Jahren mit. Damals stellten die Freundinnen in Handarbeit schönere Unikate bekannter Spiele her, weil ihnen das Design vorhandener Spieleausgaben nicht gefiel. "Ein Geschäft war das natürlich keines", berichtet Ingrid Sapp. Aber: Seit damals befindet sich ein Buch ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.01.2021 um 10:42 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-hier-spielt-das-glueck-mit-salzburgerinnen-entwickelten-schach-wie-vor-1500-jahren-neu-96461026