Chronik

"Ich kann meine Pferde nicht in Kurzarbeit schicken"

Über dem Sonnenscheinhof in Nußdorf sind dunkle Wolken aufgezogen. Nach einer zehnwöchigen coronabedingten Sperre ringt das Therapie- und Reitzentrum um das wirtschaftliche Überleben.

"Ich möchte nicht öffentlich um Hilfe bitten, da es derzeit vielen Betrieben so wie uns geht und es weitaus ärmere Menschen auf der Welt gibt, die dringender Hilfe benötigen als wir", schreibt Nicole Haderer auf der Homepage ihres Sonnenscheinhofs in Nußdorf.

Und so war es auch nicht sie, die auf die prekäre Lage ihres Therapie- und Reitzentrums aufmerksam machte, sondern Karin Pichler aus Bergheim. Deren Tochter besuchte den Sonnenscheinhof bis zum Ausbruch der Coronakrise regelmäßig. "Sie hat ADHS ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.04.2021 um 02:10 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-ich-kann-meine-pferde-nicht-in-kurzarbeit-schicken-88076065