Chronik

Video: Jugendliche blicken durch die Rauschbrille

Die Sicht ist verschwommen, Objekte erscheinen unförmig und manchmal sogar doppelt. Mit der Rauschbrille will der ÖAMTC Jugendlichen verdeutlichen, wie eingeschränkt man bereits mit 0,8 Promille ist.

Mit der Brille am Kopf müssen die Jugendlichen kleine Aufgaben erledigen, etwa einfach nur die Hand geben, Türklinken öffnen oder auf einer geraden Linie gehen.



Quelle: SN

Aufgerufen am 15.12.2018 um 07:45 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-jugendliche-blicken-durch-die-rauschbrille-5962525

Mehrere PKW-Einbrüche in der Stadt Salzburg

In der Nacht auf Samstag haben unbekannte Täter im Stadtteil Lehen bei insgesamt neun Autos die Scheiben eingeschlagen. Aus den Fahrzeugen wurde ausschließlich Bargeld in geringer Höhe entwendet. Die …

Schlagzeilen