Chronik

Video: Jugendliche blicken durch die Rauschbrille

Die Sicht ist verschwommen, Objekte erscheinen unförmig und manchmal sogar doppelt. Mit der Rauschbrille will der ÖAMTC Jugendlichen verdeutlichen, wie eingeschränkt man bereits mit 0,8 Promille ist.

Mit der Brille am Kopf müssen die Jugendlichen kleine Aufgaben erledigen, etwa einfach nur die Hand geben, Türklinken öffnen oder auf einer geraden Linie gehen.



Quelle: SN

Aufgerufen am 15.08.2018 um 08:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-jugendliche-blicken-durch-die-rauschbrille-5962525

Mann bei Schießerei in Salzburg schwer verletzt

Mann bei Schießerei in Salzburg schwer verletzt

Ein 35-jähriger Serbe ist in der Nacht auf Mittwoch bei einer Schießerei im Salzburger Stadtteil Schallmoos schwer verletzt worden. Das bestätigte die Landespolizeidirektion Salzburg der SN am Mittwochmorgen. …

"Mit 24 Jahren will ich Linie fliegen"

"Mit 24 Jahren will ich Linie fliegen"

Der ewige Traum, Pilot zu werden: Ein junger Salzburger erfüllt ihn sich gerade - und tritt damit nicht in die Fußstafen seines bekannten Vaters. "In der Luftfahrt arbeiten ohne Pilot zu sein, ist wie bei …

"Nächstes Mal holen wir Gold"

"Nächstes Mal holen wir Gold"

Manuel Jovic (26) war bei der Football-EM in Helsinki der einzige Salzburger im Nationalteam. Er spricht über die kommende WM, seine Karriere und welche Ziele er mit den Salzburgern verfolgt.
Redaktion: …

Schlagzeilen