Chronik

Kochen ohne Strom: Die Salzburger Stadtbäuerin Carmen Glück weiß Rat

Volkshochschule bietet erstmals Kochkurs für den Katastrophenfall an. Das Interesse ist riesig.

Susanne Kurz ist gespannt. "Ich bin schon neugierig, wie man auch ohne Strom ein warmes, nahrhaftes Essen auf den Tisch bringen kann", sagt die ehemalige Salzburger SPÖ-Politikerin und Ex-Bundesrätin. Gemeinsam mit noch elf Neugierigen wird sie Freitagabend in der Volkshochschule Salzburg (VHS) in die Geheimnisse der Notfallküche eingeweiht.

Stadtbäuerin Carmen Glück vom Stoibergut in Salzburg-Maxglan zeigt in dem Spezialkurs, wie man sich bei einem tagelangen Ausfall der Stromversorgung zu Hause trotzdem ausgewogen ernähren kann und wie man Lebensmittel ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.09.2020 um 09:57 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-kochen-ohne-strom-die-salzburger-stadtbaeuerin-carmen-glueck-weiss-rat-83745529