Chronik

Video: Papierflieger-WM im Hangar-7

Am Samstag gehen die dritten Weltmeisterschaften im Papierfliegen in Salzburgs berühmtestem Flugzeughangar über die Bühne. Teilnehmer aus mehr als 70 Ländern haben sich für die Endrunden qualifiziert.

In drei Disziplinen werden die begehrten Titel vergeben: im Weit-, Lang- und Akrobatikflug. Die SN waren schon beim ersten Vorentscheid vor Ort und holten sich Tipps, wie denn ein Papierflieger konstruiert werden muss, um Weiten von bis zu 70 Metern zu erreichen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.10.2018 um 10:58 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-papierflieger-wm-im-hangar-7-6121372

Sepp Eisl ist "Biolandwirt des Jahres"

Sepp Eisl ist "Biolandwirt des Jahres"

Der Aberseer Biobauer Sepp Eisl, ehemals ÖVP-Landesrat in Salzburg, holt bei der "Gala-Nacht der Landwirtschaft" in Berlin (Ceres Award 2018) den Sieg in der Kategorie "Biolandwirt". Eisl, daheim in Abersee …

Schlagzeilen