Chronik

Video: Salzburger Feuerwehr testet Hochwasserschutz

Wie schnell lässt sich der neue mobile Hochwasserschutz in der Stadt Salzburg aufbauen? Das wollten Berufs- und Freiwillige Feuerwehr am Dienstagabend testen.

Seit wenigen Wochen gibt es 18 neue Elemente für den Hochwasserschutz an der Salzach, insgesamt hat die Feuerwehr nun 44 mobile Elemente zur Verfügung. Die Stadt ließ beim neuen Kraftwerk in Lehen neue Barrieren einbauen. Zudem kann nun auch bei der Strubergasse ein mobiler Hochwasserschutz eingerichtet werden. An der Stelle musste die Feuerwehr im letzten Jahr noch Sandsäcke einsetzen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.07.2019 um 08:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-salzburger-feuerwehr-testet-hochwasserschutz-3387796

Eine alte Gondel wird zum Festspielcafé

Eine alte Gondel wird zum Festspielcafé

Vor dem Kartenbüro und Schüttkasten der Salzburger Festspiele brüht Werner Brunner aus Oberalm in einer alten Gondel der Jennerbahn Berchtesgaden heiße Getränke. Bis 29. August bei Schönwetter, von Montag bis …

Schlagzeilen