Chronik

Video: Salzburger Gedenken an die Opfer von Srebrenica

Zum 19. Jahrestag des Völkermordes von Srebenica fand am Salzburger Residenzplatz eine Gedenkfeier statt.



Die Gemeinschaft bosnischer Vereine, die Plattform für Menschenrechte und das Friedensbüro in der Stadt Salzburg luden zum Gedenken an die Opfer zum Residenzplatz. Vor allem Männer und Buben wurden in Srebrenica, einer Gemeinde im Osten von Bosnien und Herzegowina getötet. Frauen und Mädchen wurden in Gefangenenlager gebracht oder in andere Gebiete verschleppt.
Quelle: SN

Aufgerufen am 23.07.2019 um 08:09 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-salzburger-gedenken-an-die-opfer-von-srebrenica-3379009

Eine alte Gondel wird zum Festspielcafé

Eine alte Gondel wird zum Festspielcafé

Vor dem Kartenbüro und Schüttkasten der Salzburger Festspiele brüht Werner Brunner aus Oberalm in einer alten Gondel der Jennerbahn Berchtesgaden heiße Getränke. Bis 29. August bei Schönwetter, von Montag bis …

Schlagzeilen