Chronik

Salzburger Schulen fördern Wassertrinken gegen die Plastikflut

Immer mehr Schulen verbannen PET-Flaschen. Im Gymnasium der Herz-Jesu-Missionare wird den Schülern Trinkwasser schmackhaft gemacht.

Eistee, Fruchtsäfte, Orangenlimo, Apfelsaft und Mineralwasser. Im Stiegenhaus des Gymnasiums der Herz-Jesu-Missionare in Salzburg-Liefering baumelt seit dem Beginn der Fastenzeit der Plastikflaschenmüll von zehn Schultagen von der Decke. In den Säcken stecken 504 PET-Flaschen.

"Wir haben im Vorjahr ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 06.04.2020 um 06:32 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-salzburger-schulen-foerdern-wassertrinken-gegen-die-plastikflut-84367258