Chronik

Salzburger Studentin malt essbare Kunstwerke aus Balsamico auf Teller

Zuerst war es Langeweile, dann die Freude an der Kreativität: Valentina Sipura: "Ich kombiniere die Kreationen dann mit Salat, aber auch mit Käse oder Desserts. Frozen Joghurt und Ribisel zum Beispiel passen hervorragend zu Balsamico."

Es war die Langeweile im Frühjahr während des Lockdowns, die zu dem geführt hat, was Valentina Sipura nun auf Facebook, Instagram und TikTok zeigt: Kunstwerke, die mit Balsamico gemalt wurden. Sie habe immer schon gern mit Essen experimentiert, vor allem um ihm am Teller ein besonderes Aussehen zu geben. So formte sie etwa aus Lasagneblättern Rosenblätter. "Dann kam Corona", sagt die 26-Jährige. Weil sie in einer Wohngemeinschaft mit einer älteren Frau lebe, habe sie sich extrem isoliert, sagt die Studentin. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 04:15 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-salzburger-studentin-malt-essbare-kunstwerke-aus-balsamico-auf-teller-92084908