Chronik

Serieneinbrecher suchte in Bergheim in der "Welt der Gifte" nach Beute

Täter brach in weitere Firmen ein, wurde dabei gefilmt und ließ ein Funkgerät zurück.

Bei dem Täter könnte es sich nach ersten Erkenntnissen um einen Rumänen handeln, der vermutlich mit einem Komplizen in der Nacht zum Dienstag in einen Firmenkomplex an der Metzgerstraße bei Bergheim eingestiegen ist. Der Täter hebelte ein gekipptes Fenster auf, brach in der Folge die Türen zu einer Beschlägefirma, einem Getränkelogistikunternehmen und einem Designstudio auf und erbeutete Werkzeug und Bargeld. Ebenso brach er die Sicherheitstür zum kleinen Privatzoo "Welt der Gifte" im ersten Stock auf. Dort stellt der Tierarzt Nils ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.08.2021 um 08:45 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/video-serieneinbrecher-suchte-in-bergheim-in-der-welt-der-gifte-nach-beute-106274545