Chronik

Viel Spaß im Integrativen Feriencamp

Jugendliche mit und ohne Behinderung können wieder drei Wochen Abenteuer und Spaß erleben. Für deren Eltern ist das eine große Entlastung.

Verena, Andi und Pezi haben das Polizeimotorrad am Heliport entdeckt und strahlen über das ganze Gesicht, als sie auch noch darauf Platz nehmen dürfen.

Heuer findet das Integrative Feriencamp von Sabine Seidl bereits zum 18. Mal im Pongau statt. Viele Kinder mit Behinderung sind mit den Feriencamps von Seidl groß geworden und bereits junge Erwachsene: "Es ist leider das einzige Camp und darum die einzige Möglichkeit für Kinder mit Behinderungen", kritisiert die engagierte Organisatorin. "Viele Eltern - auch ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.10.2021 um 01:22 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/viel-spass-im-integrativen-feriencamp-107180083