Chronik

Viele Gäste kamen mit der Dampflok zum Start des Almsommers in Mittersill

Im Oberpinzgau gibt es heuer mehrere Anlässe, um zu feiern: Die Pinzgauer Lokalbahn besteht seit 120 Jahren und Mittersill ist seit zehn Jahren Stadtgemeinde.

Am Sonntag eröffnete Landesrätin Birgitta Pallauf den Nationalpark-Almsommer bei der Gamsblickhütte am Hintersee. Die Botschaft: "Der Almsommer wird touristisch immer wichtiger." Die Ferienregion verzeichnet im Sommer und im Winter des Vorjahrs rund 6,5 Millionen Nächtigungen - das sind fast doppelt so viele wie bei der Gründung 2001.

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.10.2018 um 05:15 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/viele-gaeste-kamen-mit-der-dampflok-zum-start-des-almsommers-in-mittersill-29029429

Pinzgau: Zwischenlösung für die Radiologie gefunden

Pinzgau: Zwischenlösung für die Radiologie gefunden

Im seit über drei Jahren dauernden Ringen um den Ort und das Ausmaß der radiologischen Versorgung im Pinzgau gibt es wieder Neuigkeiten. LH-Stv. Christian Stöckl (ÖVP) und der Zeller Bürgermeister Peter …

Kommentare

Schlagzeilen