Chronik

Vogelparadies Weidmoos feierte zehnten Geburtstag

Den Lebensraum bedrohter Vogelarten auf Dauer erhalten und für Besucher erlebbar zu machen. Das war das Ziel des LIFE-Projektes für das Vogelschutzgebiet Weidmoos in Lamprechtshausen, das vor zehn Jahren abgeschlossen wurde.

Am Samstag wurde dieser Geburtstag gebührend gefeiert.

LH-Stv. Astrid Rössler (Grüne) spricht von wichtigen Maßnahmen zum Erhalt der Artenvielfalt: "Das Weidmoos ist ein Vorzeigeprojekt, das weit über die Landesgrenzen Beachtung findet." Nach Abschluss des LIFE-Projektes folgten weitere Projekte: So wurde im Jahr 2009 der Themenweg barrierefrei gestaltet.

Quelle: SN

Aufgerufen am 13.12.2018 um 04:57 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/vogelparadies-weidmoos-feierte-zehnten-geburtstag-13504084

Streit ums Gemeindebudget in Oberndorf

Streit ums Gemeindebudget in Oberndorf

Die anstehende Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl am 10. März wirft in Oberndorf bereits ihre Schatten voraus: Denn das Budget für 2019 wurde in der Gemeindevertretung am Mittwochabend von vier …

HTL-Schüler auf Mission zum Mond

HTL-Schüler auf Mission zum Mond

Sechs Schüler der HTL Salzburg greifen nicht nach den Sternen, sondern nach dem Erdtrabanten. Sie sind Teil einer privaten Mondmission. Es klingt unglaublich, aber mit ihrer Diplomarbeit tragen die sechs …

Schlagzeilen