Chronik

Volksschulen Lehen: Sanierung statt Neubau

Für die rund 500 Kinder werden Container im Lehener Park aufgestellt.

Der Standort bleibt derselbe, die "Außenhaut" auch: Ansonsten wird im Zuge der Sanierung der beiden Lehener Volksschulen kaum ein Stein auf dem anderen bleiben. Die Politik hat sich kürzlich auf eine Variante verständigt: Es soll saniert und nicht neu gebaut werden. Diesen Beschluss setzten ÖVP, FPÖ und Bürgerliste gegen die SPÖ durch. Weil man glaubt, auch in der bestehenden Kubatur ein zeitgemäßes Projekt etablieren zu können. Der SPÖ wäre ein Neubau lieber gewesen. "Dadurch hätten wir weit mehr Gestaltungsmöglichkeiten gehabt", ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 07:11 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/volksschulen-lehen-sanierung-statt-neubau-82760128