Chronik

Von Brasilien über Wien nach Abtenau: Biochemikerin ist jetzt Kräuterbäuerin

Renée Schroeder hat den Leierhof in Abtenau gekauft. Zuvor musste sie die Schulbank drücken. Demnächst präsentiert die gebürtige Brasilianerin ihr viertes Buch.

Renée Schroeder vor dem Leierhof in Abtenau. SN/christine fröschl
Renée Schroeder vor dem Leierhof in Abtenau.

Still ist es am Leierhof am Einberg. Während im Tal Nebelschwaden wabern, strahlt auf 1100 Metern die Herbstsonne mit dem blauen Himmel um die Wette. Renée Schroeder (66) und ihre Familie genießen die Stille. Seit ihrer Pensionierung arbeitet die Wissenschafterin als Kräuterbäuerin und ist oft auf ihrem Hof anzutreffen. Hier erntet sie Kräuter und veredelt diese zu Salben, Seifen und Tinkturen. Als Professorin leitete Schroeder das Institut für Biochemie der Max F. Perutz Laboratories in Wien. Zudem verfasste die Trägerin ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2022 um 04:20 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/von-brasilien-ueber-wien-nach-abtenau-biochemikerin-ist-jetzt-kraeuterbaeuerin-78200863