Chronik

Wals: Arbeiter fand Panzergranate

In einem Baumstamm in Wals fand ein Arbeiter am Sonntag eine Panzergranate. Die 20 Zentimeter lange und 5 Zentimeter breite Granate ist stark verrostet. Sie ist vermutlich über Jahrzehnte in den Baum eingewachsen.

Die Panzergranate wird vom Entminungsdienst entschärft.

(SN)

Aufgerufen am 23.04.2018 um 09:34 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/wals-arbeiter-fand-panzergranate-5950708

Salzburger wollen mit Arbeitsbühnen hoch hinaus

Salzburger wollen mit Arbeitsbühnen hoch hinaus

Das Salzburger Familienunternehmen maltech wurde 1975 gegründet. Heute setzt die Gruppe 25 Mill. Euro um. Kürzlich wurde eine wichtige Marke übersprungen: maltech hat jetzt 2000 Arbeitsbühnen und Stapler im …

Die Axess AG will in China ordentlich Gas geben

Die Axess AG will in China ordentlich Gas geben

Die High-Tech-Schmiede aus Anif übernimmt die Oudao Vast Knowledge in China. Der Vertrag wurde am Sonntag unterzeichnet - in Anwesenheit von Bundespräsident Alexander van der Bellen. Oudao gilt als …

Spektakulärer Verkehrsunfall in Wals

Kurz vor 18 Uhr ist der Unfall auf der Kröbenfeldstrasse in Wals passiert. Auf der schmalen Straße dürfte zumindest einer der Beteiligten zu schnell unterwegs gewesen sein. Beim Eintreffen der Polizei fand …

Meistgelesen

    Video

    Staubexplosion bei Kaindl: Arbeiter in Wals-Kleßheim schwer verletzt
    Play

    Staubexplosion bei Kaindl: Arbeiter in Wals-Kleßheim schwer verletzt

    Bagger stürzt um: Arbeiter verletzt
    Play

    Bagger stürzt um: Arbeiter verletzt

    Schlagzeilen