Chronik

Wals: Arbeiter fand Panzergranate

In einem Baumstamm in Wals fand ein Arbeiter am Sonntag eine Panzergranate. Die 20 Zentimeter lange und 5 Zentimeter breite Granate ist stark verrostet. Sie ist vermutlich über Jahrzehnte in den Baum eingewachsen.

Die Panzergranate wird vom Entminungsdienst entschärft.

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.07.2018 um 09:58 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/wals-arbeiter-fand-panzergranate-5950708

"Bei uns ist ja nichts zu holen"

"Bei uns ist ja nichts zu holen"

Der Kletterpark in Anif wurde wiederholt Opfer von Einbrechern. Es war ein unerfreuliches Erwachen für den Mitarbeiter des Kletterparks beim Waldbad in Anif. Als der junge Mann, der namentlich nicht genannt …

Goldenstein: Orden plant neuen Schultrakt

Goldenstein: Orden plant neuen Schultrakt

Seit der Öffnung der früheren Mädchenschule für Buben sind die Anmeldungen rasant gestiegen. Ein besonderer Schulstandort ist Schloss Goldenstein inmitten von Elsbethen. Bekannt wurde die Schule durch die …

Schlagzeilen