Chronik

Weißpriach: Zwei Brüder stürzten mit dem Fahrrad und verletzten sich schwer

Zwei Brüder haben sich am Sonntag bei einem missglückten Überholmanöver schwer verletzt, meldet die Polizei Salzburg.

Symbolbild SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild

Am Sonntagnachmittag waren zwei Brüder im Alter von 27 und 25 Jahren mit ihren Fahrrädern auf der asphaltierten Weißpriachstraße talauswärts unterwegs.

Die Lenker verhakten sich

Als ein Bruder den anderen überholen wollte, verhakten sich die Lenker der Fahrräder ineinander, woraufhin beide stürzten. Dabei erlitt der 25-Jährige schwere Verletzungen und musste nach der Erstbehandlung im Krankenhaus Tamsweg ins Universitätsklinikum Salzburg geflogen werden. Der andere Bruder trug einen Sturzhelm und kam mit einem Schlüsselbeinbruch und Schürfwunden davon.

Aufgerufen am 09.08.2022 um 07:34 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/weisspriach-zwei-brueder-stuerzten-mit-dem-fahrrad-und-verletzten-sich-schwer-123369475

Schöne Heimat

Neu gedeckt

Von Ulrich Schlick
09. August 2022
Kirche Althofen

Schlagzeilen