Chronik

"Wir sind ein illustrer Kreis, aber keineswegs elitär"

Der "Ladies Circle 11 Salzburg" (LC11) ist das dynamische und karitativ engagierte weibliche Pendant zum "Round Table". Sie pflegen die Freundschaft und organisieren in ihrer Freizeit Hilfsprojekte.

Freundschaft und Service stehen an erster Stelle bei (v. l. hinten) Caroline Iglseder-Jurikovszky, Julia Spanring, Johanna Ohrel, Ladvije Redzepi und Tora Tan sowie (v. l. vorne) Julia Unger, Isabella Radauer-Preiml, Katharina Krebs und Lisa Imlauer. SN/sw/ricky knoll
Freundschaft und Service stehen an erster Stelle bei (v. l. hinten) Caroline Iglseder-Jurikovszky, Julia Spanring, Johanna Ohrel, Ladvije Redzepi und Tora Tan sowie (v. l. vorne) Julia Unger, Isabella Radauer-Preiml, Katharina Krebs und Lisa Imlauer.

"Wir sind die ideale Gruppe für junge Frauen, die gerne reisen, Anschluss suchen, bei wohltätigen Veranstaltungen mitmachen und generell ihr Herz auf dem rechten Fleck haben", betont Katharina Krebs. Die gebürtige Oberösterreicherin kam über ihren Bruder, Mitglied beim ausschließlich Männern ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.10.2019 um 03:00 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/wir-sind-ein-illustrer-kreis-aber-keineswegs-elitaer-61178554