Wir sollten den guten Gedanken mehr Platz geben. Oder?

Autorenbild
Karikatur: Thomas Selinger. SN/sw/selinger
Karikatur: Thomas Selinger.

Dieses Zitat wird wohl immer mit ihm verbunden bleiben. Ob er es will oder nicht: "Das Virus zipft jeden an - mich eingeschlossen." Das sagte Karl Nehammer im Dezember 2020. Damals war er Innenminister. Jetzt ist er Bundeskanzler.

Viel ist geschehen seit damals. Politisch gab es große Turbulenzen. Manche Politiker sind abgetreten. Ein ungebetener Gast blieb uns aber konstant erhalten: das Virus.

Daran wird sich so schnell nichts ändern. Dabei wären wir gerade jetzt, in diesen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.01.2022 um 10:55 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/wir-sollten-den-guten-gedanken-mehr-platz-geben-oder-114605644