Chronik

Wirtinnen verlassen bald Maria Kirchental

Claudia und Annemarie Herbst starteten stimmungsvoll im Rahmen der "Bergweihnacht" in ihre letzte Saison beim Wallfahrtsort.

Wenn langsam die Dunkelheit über Maria Kirchental einbricht, kommt die weihnachtliche Stimmung so richtig zur Entfaltung. Der Duft von Keksen, Punsch und Maroni liegt in der Luft, an festlich ausgeleuchteten Standln findet sich liebevoll Selbstgemachtes.

Und drinnen, im Kirchental-Gasthof, läuft bei Claudia und Annemarie Herbst, einem Tochter-Mutter-Gespann, ihre letzte Saison an dieser Stelle so richtig an. Seit 2015 haben sie den Betrieb gepachtet, heuer im Sommer fiel die Entscheidung: Nach der Wintersaison ist Schluss. Ein Zusammenspiel aus schwieriger ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.01.2021 um 09:59 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/wirtinnen-verlassen-bald-maria-kirchental-80556823