Chronik

Zusätzliche Polizisten für die Inspektion in Neumarkt am Wallersee

Verstärkung für die Polizei in Neumarkt: Ab sofort versehen drei neue Exekutivbeamte ihren Dienst in der Flachgauer Stadtgemeinde. Im August kommt noch eine weitere Kollegin dazu - dann tun auf der Inspektion insgesamt zehn Polizistinnen und Polizisten Dienst.

Freut sich über die zusätzlichen Kollegen: Die Neumarkter Inspektionskommandantin Yvonne Lichtmannegger. SN/berthold schmid
Freut sich über die zusätzlichen Kollegen: Die Neumarkter Inspektionskommandantin Yvonne Lichtmannegger.

Die Polizeiinspektion in Neumarkt (rund 6400 Einwohner) wird seit rund einem halben Jahr von der 32-jährigen Kommandantin Yvonne Lichtmannegger geleitet.
Neumarkts Bürgermeister Adi Rieger freut sich über die lange geforderte, personelle Aufstockung: "Wir haben hier eine sehr hohe Lebensqualität, dazu gehört auch das richtige Maß an Sicherheit. Die wichtigste Aufgabe unserer Polizei ist es, das Sicherheitsgefühl der Bürger zu erhöhen - durch Prävention, verstärkte Präsenz und enge Vernetzung mit der Bevölkerung."

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.10.2020 um 05:29 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/zusaetzliche-polizisten-fuer-die-inspektion-in-neumarkt-am-wallersee-73943155

40 Jahre und kein bisschen leise

40 Jahre und kein bisschen leise

Auch ein Jugendchor kommt in die Jahre. So wurde aus dem 1980 gegründeten "Jugendchor Hallwang" nach elf Jahren des Bestehens der "Chor Ars Musica".

Kommentare

Schlagzeilen