Chronik

Zwei Frauen wurden in der Stadt Salzburg offenbar sexuell belästigt

34-jähriger Verdächtiger von Polizisten angehalten.

Symbolbild.  SN/Picture-Factory - Fotolia
Symbolbild.

Ein 34-Jähriger hat am Sonntag zwei Frauen um 20.00 Uhr auf dem Universitätsplatz in der Salzburger Altstadt offenbar sexuell belästigt. Der Salzburger soll den Fußgängerinnen im Alter von 40 und 54 Jahren auf das Gesäß gegriffen haben. Der Verdächtige wurde von der Polizei angehalten und auf die Polizeiinspektion Rathaus gebracht, wie eine Polizei-Sprecherin erklärte. Er wird angezeigt.

Aufgerufen am 29.11.2021 um 01:30 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/zwei-frauen-wurden-in-der-stadt-salzburg-offenbar-sexuell-belaestigt-38735704

Kommentare

Schlagzeilen