Chronik

Zwei Mädchen in Viehhausen durch Steinwurf gegen Auto verletzt

Symbolbild. SN/APA (Archiv/Gindl)/BARBARA GINDL
Symbolbild.

Zwei Mädchen sind in der Nacht auf Samstag in Viehhausen (Flachgau) durch einen Steinwurf gegen das parkende Auto, in dem sie saßen, verletzt worden. Die 17-Jährige und ihre 16-jährige Beifahrerin hatten auf Freunde gewartet, als ein Unbekannter die Seitenscheibe einwarf. Der Stein traf die 16-Jährige, durch Glassplitter zog sich die Lenkerin Kratzer zu, berichtete die Polizei.

Die Beifahrerin kam mit der Rettung zur näheren Untersuchung in das Uniklinikum Salzburg. Die Ermittlungen der Polizei liefen noch.

Aufgerufen am 03.03.2021 um 04:23 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/zwei-maedchen-in-viehhausen-durch-steinwurf-gegen-auto-verletzt-84185554

Schöne Heimat

Kleine Sonnen

Von Michael F. Köck
03. März 2021
Schneerosen vor der Morgensonne

Schlagzeilen