Der Glaube schwindet

Warum das Vertrauen in Ankündigungen von Investoren im Skigebiet Gaißau-Hintersee erschüttert ist.

Autorenbild

"Die Botschaft hör' ich wohl, allein mir fehlt der Glaube", lässt Goethe seinen Faust an der Botschaft der christlichen Auferstehung zweifeln.

Die von der Insolvenz der Gaißauer Bergbahnen betroffenen Menschen müssen sich wesentlich länger als drei Tage gedulden, um zu wissen, ob das Skigebiet von den Toten aufersteht.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.09.2018 um 08:03 auf https://www.sn.at/salzburg/der-glaube-schwindet-523486