Gut Guggenthal: Naturschutzbund gibt nicht auf

Gut Guggenthal: Naturschutzbund gibt nicht auf

Der Salzburger Naturschutzbund kämpft weiter für den Erhalt des ehemaligen Brauereigebäudes in Guggenthal bei Koppl. Das Bundesdenkmalamt hat die Brandruine zum Abriss freigegeben. Mit ihrem Einspruch gegen …

Im Kino gibt's Kabarett, Konzerte und Canapés

Im Kino gibt's Kabarett, Konzerte und Canapés

Womit Kinobetreiber aus Leidenschaft in Mittersill, Hallein und der Landeshauptstadt den großen Ketten die Stirn bieten. "Wenn ich an die Streaming-Dienste denke: Warum sollte sich jemand aus seinem Sessel …

Meistgelesen in Salzburg

    Sie lebt Dynamik und Ästhetik mit dem Pinsel

    Sie lebt Dynamik und Ästhetik mit dem Pinsel

    Stephanie Leitners großformatige Porträts gibt's von Conchita Wurst oder Anna Netrebko. Seit Kurzem freut sich auch Nina Proll über ihr wunderbares Konterfei in Graphit und Acryl. Sie kennt Hermann Nitsch …

    Mozartwoche zeigt Schattentanz im Oval

    Mozartwoche zeigt Schattentanz im Oval

    Die Welturaufführung von "Mozart's Amazing Shadows" der Tanzgruppe Catapult will ab 25. Jänner im Oval im Europark Familien für Mozarts Musik begeistern. Insgesamt sind elf Vorstellungen angesetzt. Der neue …

    Nackte erregen in Salzburg die Gemüter

    Nackte erregen in Salzburg die Gemüter

    In der Nachkriegszeit entstanden in der ganzen Stadt Kunstwerke im öffentlichen Raum. Eine Ausstellung erzählt ihre Geschichte. Studenten, Festspielgäste, Touristen: Wer heute im Sommer Abkühlung und …

    Ein echter Dürer ziert das Museumsdorf

    Ein echter Dürer ziert das Museumsdorf

    Was lang währt, wird am Ende ein Museumsdorf. In Hütten bei Leogang entsteht Salzburgs pulsierendes Zentrum für mittelalterliche Kunst. Es schneit. Es ist kalt. Es ist unwirtlich. Aber die beiden strahlen …

    Kunst denkt an den Schnee von morgen

    Kunst denkt an den Schnee von morgen

    Um andere Blicke auf das Tourismus-Thema "Winter und Wandel" zu werfen, arbeiten sich in Hintersee sieben Künstler durch den Schnee. Mit dem Wegräumen von Hindernissen und dem Freilegen von Wegen hat seine …

    Sein Herz schlägt fürs Haus der armen Leute

    Sein Herz schlägt fürs Haus der armen Leute

    Alfred Huemer liebt seine Frau und Rosen; und der Werdegang der Salzburger Museumskultur war immer sein Anliegen. Der Kustos im Obertrumer Museum im Einlegerhaus erhielt kürzlich den Ehrenbecher des Landes …

    Ohne Bauhelm geht keiner ins Festspielhaus

    Ohne Bauhelm geht keiner ins Festspielhaus

    Blaumann statt Smoking, Bohrer statt Geige: Die Sanierungsarbeiten im Eingangsfoyer des Großen Festspielhaus sind in vollem Gange. Der Klang von Bohrmaschine und Handkreissäge tritt knapp vier Monate lang an …