Kultur

Abtenau wird zum zehnten Mal zur bunten Theaterbühne

Wenn Flamenco-Töne erklingen und Leute durch das Abtenauer Ortszentrum tänzeln, dann ist die Lammertalmetropole wieder Bühne. Aufgrund der Pandemie ist das Festival etwas ganz Besonderes.

Unter dem Motto "Kultur überlebt" findet vom 30. September bis 2.Oktober zum zehnten Mal das internationale Theater- und Kulturfestival des Salzburger Amateurtheaterverbandes "Abtenau ist Bühne" statt.

"Nach dem schwierigen Jahr 2020 freuen wir uns ein buntes Programm in vielen Sprachen aus Theater, Lesung, Musik und Tanzperformance präsentieren zu dürfen", sagt die Leiterin des Salzburger Amateurtheaterverbandes und der Theatergruppe Abtenau, Veronika Pernthaner-Maeke.

Salzburger Theaergruppen zeigen ihre innovativen Entwicklungen

Dieses Jubiläumsfestival ist für die Intendantin aufgrund ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.10.2021 um 07:10 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/abtenau-wird-zum-zehnten-mal-zur-bunten-theaterbuehne-109467565