Kultur

Andy Lee Lang entdeckt den Advent in Salzburg

Seit drei Jahrzehnten ist die Bühne für den Musiker Andy Lee Lang der Arbeitsplatz. Wie geht er eigentlich mit Weihnachtsklassikern um?

Andy Lee Lang entdeckt den Advent in Salzburg SN/robert ratzer

Andy Lee Lang schüttelt vehement den Kopf. Jemanden zu imitieren sei nie sein Vorhaben gewesen. Auch wenn er bekannte Weihnachtslieder covere, wolle er jedem Song seinen persönlichen Stil geben. "Ich wollte immer authentisch sein. Ob auf der Bühne oder meinen Alben. Das war mir von Anfang an immer sehr wichtig. Ich mache aus jedem Song meine eigene Nummer."

Seit 1993 steht der gebürtige Wiener mit "Rockin' Christmas" erfolgreich auf den verschiedensten Bühnen. "Ich will in der besinnlichen Weihnachtszeit ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.10.2020 um 08:42 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/andy-lee-lang-entdeckt-den-advent-in-salzburg-816157