Kultur

Benjamin Schmid wird Obmann des Diabelli Sommers

Der Salzburger Stargeiger übernimmt 2019 die leitende Funktion des Mattseer Musikfestivals. Schmid gestaltet auch das Eröffnungskonzert des diesjährigen Diabelli Sommers am 5. Juni.

In Mattsee zu hören: Benjamin Schmid. SN/lmz/neumayr
In Mattsee zu hören: Benjamin Schmid.

Auch in Sachen künstlerischer Leitung hat der Diabelli Sommer die Weichen gestellt: Der Kontrabassist Roberto di Ronza folgt 2020 auf Gottfried Kasparek.

"Mattsee ist für mich ein Herzensprojekt"

Benjamin Schmid ist dem Flachgauer Festival seit 15 Jahren verbunden. "Mattsee ist für mich ein Herzensprojekt. Hier kann ich besondere Konzertprogramme verwirklichen", sagt der international renommierte Künstler.

Beim Diabelli Sommer 2018 tritt Schmid nicht nur beim Eröffnungskonzert in Erscheinung, er gastiert auch mit seinem Klaviertrio in der Stiftskirche (24. Juni) und dem Hot Club Jazz auf Schloss Mattsee (16. August). Seine beiden Leidenschaften Klassik und Jazz möchte der Grenzgänger auch als Obmann pflegen, verrät Schmid: "Für mich wird der Schwerpunkt Violine sehr wichtig sein. Dieses Feld möchte ich pflegen, mit vielen meiner Kollegen. Auf diesem Feld möchte ich auch Jazz einbringen. Hier kann man sehr schöne Kombinationen einbringen."

(SN)

Aufgerufen am 24.06.2018 um 06:27 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/benjamin-schmid-wird-obmann-des-diabelli-sommers-25052977

Kuhn-Gruppe erreicht Rekorde

Kuhn-Gruppe erreicht Rekorde

Vor allem die Maschinenbau-Tochter Emco wuchs im Vorjahr kräftig. Mit neuen Höchstständen bei Umsatz und Mitarbeiterzahl schloss die Kuhn-Gruppe aus Eugendorf das vergangene Geschäftsjahr 2017/18 (per Ende …

Meisterin des edlen Gewandes

Meisterin des edlen Gewandes

Sabine Aigner aus Obertrum erneuert kreativ Trachten. Und sie hat zudem viel Erfolg mit der modernen Haute Couture. "Altvaterisch" war einmal, auch in der Trachtenkleidung. "Wenn Gewand tragbar sein soll, …

"Familienbetrieb" beim Mattseer Diabelli Sommer

Zum "Mattseer Diabelli Sommer" kommen auch im 14. Jahr altbekannte und bewährte Musiker. Die 15 Konzerte dieser Reihe im Salzburger Seenland stehen von 12. Juni bis 12. September unter dem Titel "Frau Musica".…

Meistgelesen

    Kommentare

    Schlagzeilen