Kultur

Eberharth ist neuer Obmann

Bei der Dorfmusik Wölting wurde ein neuer Vorstand gewählt. Georg Eberharth ist Obmann.

Im Bild von links: Lisa Wieland, Florian Wieland, Andreas Zehner, Heinrich Perner, Martin Wieland, Georg Eberharth, Bgm. Georg Gappmayer, Christian Wieland, Emanuel Prodinger und Martin Wieland. SN/sw/dorfmusik/wieland
Im Bild von links: Lisa Wieland, Florian Wieland, Andreas Zehner, Heinrich Perner, Martin Wieland, Georg Eberharth, Bgm. Georg Gappmayer, Christian Wieland, Emanuel Prodinger und Martin Wieland.

13 Jahre lang war Martin Wieland Obmann der Dorfmusik Wölting. Unter seiner Federführung wurden das Bezirksmusikfest 2012 - damals zum ersten Mal in Wölting - und auch das 90-Jahr-Jubiläum im August 2019 organisiert und durchgeführt. Jetzt übergab er das Zepter an Klarinettist Georg Eberharth. Seit 1997 ist der 37-Jährige Mitglied.

Schon 2008 war Eberharth nach Franz Gappmayer interimistisch rund ein Jahr als Obmann aktiv. Weiters war er langjährig als Schriftführer und auch einige Zeit als Obmann-Stellvertreter der Dorfmusik ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.05.2022 um 01:29 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/eberharth-ist-neuer-obmann-115428289