Kultur

Ein Ehrenamt im Dienst der Kunst

Renate Mayrhofer leitet seit 30 Jahren die Galerie in der Frauenhilfe Salzburg.

Renate Mayrhofer vor einem Kunstwerk von Moni K. Huber. SN/florian oberhummer
Renate Mayrhofer vor einem Kunstwerk von Moni K. Huber.

Selbst gemalt hat sie nie. Doch Renate Mayrhofer hat ein Auge für Kunst. "Ich besuche 30, 35 Ausstellungen pro Jahr", sagt die Leiterin der Galerie in der Frauenhilfe Salzburg. 163 Ausstellungen hat die 75-Jährige kuratiert, seit sie vor 30 Jahren diese ehrenamtliche Funktion übernommen hat.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 14.11.2018 um 03:28 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/ein-ehrenamt-im-dienst-der-kunst-28263406