Kultur

Ein Hackler mit vielen Talenten

Werner Knoll war im Tunnelbau tätig. Nun widmet er sich der Kunst und stellt im Artforum Lehen aus.

Werner Knoll ist ein vielschichtiger Künstler. Egal ob Figuren aus Keramik oder Blumen und Schmetterlinge aus Aluminum.  SN/sw/saha
Werner Knoll ist ein vielschichtiger Künstler. Egal ob Figuren aus Keramik oder Blumen und Schmetterlinge aus Aluminum. 

Werner Knoll hatte nie Scheu vor harter Arbeit. Über 15 Jahre lang arbeitete der Seekirchener, der nun in Taxham lebt, im Tunnelbau. "Ich war viel unterwegs, habe mich durch mein Geschick und meinen Fleiß auch schnell hochgearbeitet", erinnert er sich. Das Schleppen von schweren Geräten und Steinen stand dabei auf der Tagesordnung. "Schließlich musste ich mir ja meine Leidenschaft, sprich die Kunst, finanzieren", sagt er. Mit seinen 68 Jahren spürt er aber kaum Abnützungserscheinungen.

Jetzt in der Pension ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 10:01 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/ein-hackler-mit-vielen-talenten-66138718