Kultur

Ein Wiener Sängerknabe aus Salzburg bestreitet ein Heimspiel

Zum 100-Jahr-Jubiläum der Caritas geben die Wiener Sängerknaben ein Benefizkonzert. Mit dabei: Der 13-jährige Jakob.

Jakob aus Salzburg fühlt sich im Matrosenoutfit der Wiener Sängerknaben sichtlich wohl.  SN/wiener sängerknaben/lukas beck
Jakob aus Salzburg fühlt sich im Matrosenoutfit der Wiener Sängerknaben sichtlich wohl.

Südkorea, Spanien, Belgien, Niederlande: So sehen Jakobs Reiseziele in den ersten Monaten des Jahres 2020 aus. Der 13-Jährige ist weder Influencer noch Diplomatensohn, sondern Sängerknabe. Wiener Sängerknabe, um genau zu sein.

Der Tourneeort, der heute, Freitag, in Jakobs Terminkalender eingetragen ist, hat besondere Bedeutung: "Ich freue mich in Salzburg singen zu können. Das ist für mich wie Zuhause", erzählt der gebürtige Stadt-Salzburger. Zum 100-Jahr-Jubiläum der Caritas gastieren die Wiener Sängerknaben in der Großen Aula der Universität Salzburg. Die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 11:20 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/ein-wiener-saengerknabe-aus-salzburg-bestreitet-ein-heimspiel-82764145