Kultur

Er schrieb am Mount Everest Geschichte

Sie sind der Zeit einfach voraus, die Neukirchner! Denn schon ein Jahr vor dem großen Jubiläum ist Everest-Bezwinger Peter Habeler zu Gast.

Er hatte immer eine fundamental andere Anschauung. Das macht in sympathisch. Denn für ihn war nie der Weg das Ziel. Nein: "Das Ziel ist der Gipfel", lautet seine Devise.

Peter Habeler ist eine der prägenden Persönlichkeiten der modernen Bergsteigerei. Er schrieb auch eines der ganz wesentlichen alpinistischen Kapitel. 1978, also vor 39 Jahren. Damals bezwang er mit Reinhold Messner den Mount Everest. Nicht als erster Österreicher. Das blieb dem Grazer Robert Schauer vorbehalten. Der betrat als erster "man ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.09.2020 um 07:00 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/er-schrieb-am-mount-everest-geschichte-19682635