Kultur

Erster Preis für den Saubauern

Der Theaterverein Seeham wartet auch heuer in den Semesterferien mit einem lustigen Stück auf: "Die Kreuzfahrt im Saustall" sorgt für viele Lacher.

Bauer Sepp Speckbacher, der mit Frau, Tochter und Lehrling am Hof lebt, "gewinnt" bei der Tombola des Schützenfestes den Hauptpreis: eine Mittelmeer-Kreuzfahrt. Was aber niemand weiß: Sepp hat panische Angst vor dem Wasser. Und so soll ihm sein Freund Girgl aus der Patsche helfen. Somit ergibt sich eine völlig neue Situation für alle Beteiligten, und das Chaos nimmt seinen Lauf …

Regie bei der Komödie in drei Akten von Carsten Lögering führt einer der Theatertruppe: Franz Hillerzeder. Zum ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 11:10 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/erster-preis-fuer-den-saubauern-65348644