Kultur

Festspiele Burg Golling luden zur Programmpräsentation

Die Kunst & Kulinarik Festspiele Burg Golling zeigten am Dienstagabend ihren neuen Folder zum Festspielsommer 2017.

Präsentiert wurde das Programm des kommenden Sommers unter dem Motto "Melange", die Gäste mit Schmankerln verköstigt. Dazu luden sie Sponsoren, Förderer, Künstler und Freunde zum Festspielumtrunk in die Enoteca Döllerer nach Golling. Kammermusik und Rotwein-Cuvee, Kabarett und Ragout oder eben typisch wienerischer Kaffee und Meisterwerke auf Leinwand. Von Otto Schenk über Angelika Kirchschlager, Peter Simonischek, Heinz Marecek, den Wiener Philharmoniker Schrammeln bis hin zum schwarzhumorigen Abend mit Karl Markowics unter dem Motto "Der Gaulschreck im Rosennetz".

Das gesamte Programm finden Sie hier: www.festspielegolling.at

Quelle: SN

Aufgerufen am 25.09.2018 um 02:40 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/festspiele-burg-golling-luden-zur-programmpraesentation-450820

Seine Bienen schwirren in 1200 Metern Höhe

Seine Bienen schwirren in 1200 Metern Höhe

In Salzburg gibt es immer mehr Imker. Einige Züchter gehen ungewöhnliche Wege: Die Bienen des Tennengauers Josef Pichler leben am Schlenken. "Den Bienen ist das Platzerl egal, aber der Geschmack der Berge ist …

Schlagzeilen